Bürgermeisterin

Einbeck beim Hansetag 2013 in Herford

Die Einbecker Delegation. Foto: Einbeck Marketing GmbH

Die Einbecker Delegation in Herford (v.l.): Jens Andermann, Dr. Sabine Michalek, Ines Rubrecht-Naleppa, Horst Bode und Maria Bode. Foto: Einbeck Marketing GmbH

Beim Hansetag 2013 in Herford war die Stadt Einbeck mit einer fünfköpfigen Delegation vertreten, um die traditionsreiche Bier- und Fachwerkstadt zu präsentieren.  Stadtführer Horst Bode mit Ehefrau Maria schafften es, dass das Tourismus-Prospektmaterial in Teilen bereits vor Ablauf der Veranstaltung vollständig vergriffen war. Fast jeder Besucher fragte direkt nach dem Einbecker Bier, das vom zweiten Teil der Delegation, bestehend aus Jens Andermann, Matthias Oberbeck und Ines Rubrecht-Naleppa, ausgeschänkt wurde. Bürgermeisterin Dr. Sabine Michalek nahm am Lübeck-Abend und an der Delegiertenversammlung des Hansetages teil und zeigte sich sehr begeistert vom großen Interesse, sie nahm viele Anregungen mit nach Einbeck, teilte die Einbeck Marketing GmbH in einer Presseinformation mit: „Die Atmosphäre in Herford war unglaublich: Rund 280.000 Menschen waren dabei, etwa 2.000 Delegierte aus 132 Hansestädten von Island bis Russland und ein kunterbuntes Markttreiben, umrahmt von diversen kulturellen und musikalischen Höhepunkten.“

Der Stand der Einbecker in Herford. Foto: Einbeck Marketing GmbH

Der Stand der Einbecker in Herford 2013. Foto: Einbeck Marketing GmbH

Advertisements