Einbeck in der Beckergrube

Stadtplan_A4_05_Hansemarkt_Tim_RZ.indd

(c) LTM

Da habe ich schon mal die erste Aufgabe, etwas herauszufinden: Warum heißt die Beckergrube in Lübeck Beckergrube? An diesem Standort jedenfalls ist die Hansestadt Einbeck beim Hansemarkt (Stadtplan Hansetag in Lübeck – Plan Hansemarkt) vertreten. Am Donnerstag wird der Stand im Pagodenzelt von den Mitarbeiterinnen von Einbeck Marketing sowie der Wirtschaftsförderung des Einbecker Rathauses aufgebaut.

Im illustren Kreise benachbarter Hansestädte wie Alfeld, Gronau/Leine, Buxtehude, Bockenem, Münster, Dortmund und Hameln präsentiert sich die Bier- und Fachwerkstadt, hat natürlich neben bunten Prospekten den besten Trank, den einer kennt dabei. Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Auch nicht in der Beckergrube.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s